Dieter Axmann
Fachanwalt & Strafverteidiger

Hohe Strasse 11
44139 Dortmund

Tel. 0231 / 39603700
Fax. 0231 / 53314420

NOTFALLNUMMER 0151 / 21822975

kanzlei@rechtsanwalt-axmann.de

 

Neben Dortmund betreue ich Mandanten auch in den Städten Bochum, Bottrop, Castrop-Rauxel, Dinslaken, Dorsten, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Gladbeck, Hagen, Hamm, Hattingen, Herne, Herten, Moers, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen, Witten sowie in den Kreisen Ennepe-Ruhrkreis, Recklinghausen, Unna und Wesel.

Allgemeines Strafrecht – Dortmund

Allgemeine Strafverfahren

Der allgemeine Teil des Strafgesetzbuches bestimmt den Geltungsbereich des deutschen Strafrechts. Der allgemeine Teil des Strafrechts hat Geltung für alle Delikte und ist für den Rechtsanwalt für Strafrecht maßgeblicher Bestandteil jeder Strafverteidigung.

Der Rechtsanwalt für Strafrecht hat hier immer zu prüfen: Vorsatz und Fahrlässigkeit, Täterschaft und Teilnahme (wie z.B. Anstiftung und Beihilfe) Notwehr, Nothilfe und Notstand, die Rechtsfolgen wie Geldstrafe, Freiheitsstrafe, Vollzugsstrafe oder Bewährungsstrafe, Verwarnung mit Strafvorbehalt oder Absehen von Strafe und auch Verjährungsfragen und Maßregeln wie Besserung und Sicherung sowie die Nebenfolgen einer Tat wie z.B. Einziehung und Verfall von Vermögen, Entziehung der Fahrerlaubnis und Berufsverbot.

Die Verteidigung in Allgemeinen Strafverfahren umfasst für den Rechtsanwalt im Strafrecht eine ganze Reihe an Delikten. Oftmals geht es hier um Straftaten wie Körperverletzungsdelikte, Diebstahl, Raub, Hehlerei, Betrug, Freiheitsberaubung, falsche Verdächtigung, uneidliche Falschaussage, Meineid oder  Urkundenfälschung.

Bei der unterlassenen Hilfeleistung ist der Vorwurf, eine Handlung nicht vorgenommen zu haben.

Bevor Ihnen bei einer Vernehmung durch die Polizei und / oder die Staatsanwaltschaft Nachteile entstehen, sollten Sie zur Vermeidung dieser Nachteile durch mich als Rechtsanwalt für Strafrecht Einsicht in die behördlichen Ermittlungsakten genommen haben. Nur so wissen Sie um den wahren Stand der Dinge.

Als Fachanwalt für Strafrecht werde ich Sie hinsichtlich des für Sie günstigsten Einlassungsverhaltens beraten. Neben dem Inhalt einer Einlassung sind die Fragen, ob eine Einlassung abgegeben wird und wenn ja wann, wesentliche Faktoren der effektiven Verteidigungsstrategie.

Hier bedarf es eines erfahrenen Rechtsanwalts für Strafrecht.